Archiv der Kategorie: Allgemein

Der neue Schulentwicklungsplan: Was bedeutet er für die Region Alstertal/Walddörfer?“

Die SPD Sasel lädt zu einer parteienübergreifenden Podiumsdiskussion zum Thema „Was bedeutet der Schulentwicklungsplan und der Schulfrieden für die Schüler und Schülerinnen in der Region Walddörfer/Alstertal?“ am Freitag, den 29. November 2019 um 19.00 Uhr im Sasel-Haus, Saseler Parkweg 3, 22393 Hamburg ein.

Es diskutieren:

  • Dora Heyenn, SPD, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft
  • Dennis Thering, CDU, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft
  • Olaf Duge, Bündnis 90/Die Grünen, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft
  • Rainer Behrens, Die Linke, Mitglied der Bezirksversammlung Wandsbek
  • Finn Ole Ritter, FDP, Mitglied im Regionalausschuss Walddörfer

u.a. zu den Themen:

  • Baumaßnahmen (Ausbau / Neubau)
  • Raum für Pädagogische Konzepte
  • Inklusion, Integration
  • Digitalisierung der Schulen

Einlass ab 18.30 Uhr. Die Veranstaltung endet um 21.00 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme und auf eine rege Diskussion mit Ihnen.

Share Button

Klönschnack im Infostand mit Senator Dr. Andreas Dressel und Anja Quast

Am Sonnabend, den 16. November lädt die SPD Sasel ein zum „Klönschnack am Infostand“ in der Zeit von 10 bis 12 Uhr am Saseler Markt, Ecke Dweerblöcken.

Mit dabei sind der Spitzenkandidat der SPD für den Wahlkreis Alstertal-Walddörfer zur Bürgerschaftswahl 2020 Dr. Andreas Dressel, Senator für Finanzen und Bezirke und die Wandsbeker Bezirksfraktionsvorsitzende und Bürgerschaftskandidatin Anja Quast. Unterstützt werden sie vom Saseler Bezirksabgeordneten und SPD-Vorsitzenden André Schneider.

Share Button

Klönschnack am Markttag

Die SPD Sasel lädt wieder ein zum „Klönschnack am Markttag“, der kommunalpolitischen Sprechstunde mit dem Bezirksabgeordneten André Schneider und Kerstin Steden-Vagt aus dem Regionalausschuss Alstertal.

André Schneider (SPD-Vorsitzender und Mitglied der Bezirksversammlung Wandsbek)
Kerstin Steden-Vagt (Stellv. SPD-Vorsitzende und Mitglied im Regionalausschuss Alstertal)

Die beiden Saseler Politiker können Sie am Sonnabend, den 7. September 2019 in der Zeit von 10 bis 12 Uhr im SPD-Bürgerbüro im Roten Hahn in der Kunaustraße 4 antreffen. „Gemütlich bei einer Tasse Kaffee oder Tee lässt sich am besten über die Themen vor der Haustür sprechen, die sich die Politik mal näher anschauen sollte – sie sind herzlich eingeladen!“, so Schneider und Steden-Vagt.

Share Button

Klima effektiv schützen – Vortrag & Diskussion mit Prof. Perino

Die SPD macht eine umweltpolitische Veranstaltung – versuchen jetzt die Roten grüner zu werden als die Grünen? Nein! Vielmehr geht es darum, eine Umweltpolitik zu entwickeln, die rot ist.

Spätestens die letzten Wahlen haben gezeigt, dass Klimaschutz ein Thema ist, dass man nicht mehr weitestgehend einer Partei überlassen sollte, sondern zu dem sich jede Partei eine eigene Position erarbeiten muss.
Eine sozialdemokratische Klimapolitik muss auf teure Symbolpolitik verzichten und so kostengünstig wie möglich für CO2-Einsparungen sorgen. Außerdem müssen Menschen mit kleinen und mittleren Einkommen bei höheren Kosten durch beispielsweise eine CO2-Steuer an anderer Stelle entlastet werden.

Vor diesem Hintergrund lädt die SPD Oberalster gemeinsam mit den Distrikten Hummelsbüttel, Bergstedt, Sasel, Volksdorf und Wellingsbüttel unter dem Motto „Klima effektiv schützen: Was kann ich tun? Was muss in der Politik passieren?“ am Montag den 2. September ab 19 Uhr ins Forum Alstertal (Kritenbarg 18) ein.

Als Referent konnte Prof. Dr. Grischa Perino gewonnen werden, der mit einem Vortrag ins Themenfeld der Umweltökonomie einführt und im Anschluss für Nachfragen und eine Diskussion zur Verfügung steht. Perino ist Professor für VWL, insb. Ökologische Ökonomie an der Universität Hamburg und Mitglied des Exzellenzclusters für Klimaforschung „Climate, Climatic Change and Society“ (CLICCS). Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Share Button

Sommertour: Dirk Kienscherf zum Gespräch in Sasel

Der Vorsitzende der SPD-Bürgerschaftsfraktion Dirk Kienscherf besucht zusammen mit den SPD-Bürgerschaftsabgeordneten aus dem Alstertal und den Walddörfern Dr. Joachim Seeler, Dr. Tim Stoberock, Karl Schwinke und Karin Timmermann am Donnerstag, den 8. August den Wahlkreis und macht in Sasel Station zum Gespräch am Infostand.

Herzliche Einladung zum Gespräch mit Dirk Kienscherf aus dem Rathaus.

In der Zeit von 11:30-12:30 Uhr stehen die fünf Abgeordneten zusammen mit den beiden Bezirksabgeordneten André Schneider und Xavier Wasner am SPD-Infostand am Saseler Markt vor Edeka zum Gespräch zur Verfügung.

Sie sind herzlich eingeladen!

Share Button

Bezirkswahl: André Schneider zieht erneut in die Bezirksversammlung Wandsbek ein

André Schneider

Die SPD Sasel freut sich, dass unser Distriktsvorsitzender André Schneider erneut eines von drei Wahlkreismandaten im Wahlkreis Wellingsbüttel, Sasel erringen konnte und somit wieder als direkt gewählter Abgeordneter in die Bezirksversammlung Wandsbek einziehen wird.

Wir danken unseren Mitgliedern und Unterstützern sowie den Wählerinnen und Wählern für ihr Vertrauen.

Mit großer Enttäuschung müssen wir das Ergebnis der Europawahl zur Kenntnis nehmen. Unser Saseler Europaabgeordneter Knut Fleckenstein hat den Einzug in das Europäische Parlament aufgrund des schlechten Abschneidens der SPD nach zehn Jahren erfolgreicher Arbeit in Brüssel und Straßburg leider nicht wieder geschafft. Das ist für uns sehr bitter.

Wir werden in einer Mitgliederversammlung am 6. Juni das Wahlergebnis, welches für die SPD in Hamburg und in Bezug auf die Europawahlergebnisse auch bundesweit zu einer Herausforderung geworden ist, ausführlich diskutieren. Unsere Mitglieder sind zu dieser Versammlung sehr herzlich eingeladen.

Share Button

Stark für den Frieden!

Knut Fleckenstein MdEP

Einladung zur Diskussionsveranstaltung zur Europawahl „Stark für den Frieden!“ mit Hamburgs Europaabgeordneten und Kandidaten für das Europäische Parlament Knut Fleckenstein und der Wandsbeker SPD-Bundestagsabgeordneten Staatsministerin a.D. Aydan Özoguz, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss des Deutschen Bundestages, über die aktuellen Sicherheits- und Friedenspolitischen Anforderungen in der Europäischen Union.

Am Montag, den 20. Mai um 18:00 Uhr im Sasel-Haus, Saseler Parkweg 3, 22393 Hamburg

Moderation: Herbert Schalthoff

Share Button

Klönschnack am Infostand mit den Bezirkskandidaten

Am Sonnabend, den 25. Mai lädt die SPD Sasel zum Infostand am Saseler Markt ein. In der Zeit von 10 bis 12 Uhr stehen unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Bezirkswahl für Gespräche am Infostand bereit.

Am Sonntag, den 19. Mai sind wir unserem Infostand vor dem Roten Hahn in der Kunaustraße 4 in der Zeit von 11 bis 14 Uhr zu finden.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt: wahlkreis(at)andreschneider.net
Share Button

Wir laden ein: Klönschnack am Markttag

Am Sonnabend, den 9. März findet in der Zeit von 10 bis 12 Uhr der nächste „Klönschnack am Markttag“ von André Schneider und Kerstin Steden-Vagt im SPD-Bürgerbüro im Roten Hahn in der Kunaustraße 4 statt.

André Schneider (SPD-Vorsitzender und Mitglied der Bezirksversammlung Wandsbek)
Kerstin Steden-Vagt (Stellv. SPD-Vorsitzende und Mitglied im Regionalausschuss Alstertal)

Kommunalpolitische Themen stehen bei diesem Klönschnack im Vordergrund. Als Gesprächspartner stehen der Bezirksabgeordnete André Schneider und das Regionalausschussmitglied Kerstin Steden-Vagt zur Verfügung. Bei Kaffee oder Tee können aber auch alle anderen Themen angesprochen werden, die Ihnen auf dem Herzen liegen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

André Schneider und Kerstin Steden-Vagt kandidieren erneut für die Bezirksversammlung Wandsbek im Wahlkreis Sasel/Wellingsbüttel bei der Bezirksversammlungswahl am 26. Mai 2019. Schneider als Spitzenkandidat der SPD auf Platz 1 und Steden-Vagt auf Platz 4.

Share Button

Unsere Kandidaten für die Bezirksversammlung Wandsbek

Heute haben wir die Kandidatinnen und Kandidaten für den Bezirkswahlkreis 5 Sasel/Wellingsbüttel aufgestellt.

Angeführt wird die Liste von unserem langjährigen Bezirksabgeordneten und Saseler SPD-Vorsitzenden André Schneider, der sich auch in Zukunft für die Saseler und Wellingsbütteler im Wahlkreis in der Bezirksversammlung Wandsbek einsetzen will.

Auf den weiteren Plätzen kandidieren Kristel Gießler, Björge Köhler aus Wellingsbüttel und unsere stellvertretende Saseler SPD-Distriktsvorsitzende Kerstin Steden-Vagt, die alle bereits im Regionalausschuss Alstertal vertreten sind. Neu kandidieren der Saseler Nicolai Rehbein sowie die Wellingsbüttlerin Christina Buss.

Share Button