Neujahrsempfang der SPD Sasel

Am Donnerstag, 11. Januar lud die SPD Sasel ihre Mitglieder zu ersten Neujahrsempfang in den „Roten Hahn“ in die Kunaustraße ein. Bei leckeren selbstgemachten Häppchen und ausgewählten Getränken kamen die Genossinnen und Genossen schnell miteinander ins Gespräch. Gesprächstoff boten u.a. die an diesem Abend noch nicht beendeten Sondierungsgespräche in Berlin sowie viele kommunale Themen aus dem Stadtteil.

Der SPD-Distriktsvorsitzende André Schneider begrüßte in seiner kurzen Ansprache zu Beginn des Abends ganz besonders herzlich die anwesenden Spenderinnen und Spender, die die Arbeit der SPD Sasel im Jahre 2017 sehr großzügig finanziell unterstützt haben. „Ohne dieses großartige Engagement unserer Mitglieder wäre vieles nicht möglich, so z. B. auch nicht das Angebot des SPD-Bürgerbüros in Roten Hahn, welches seit einigen Jahren erfolgreich läuft und die Partei im Stadtteil sichtbar macht. Ein herzliches Dankeschön dafür“, so André Schneider.

Der Neujahrsempfang kam gut an – es wird sicherlich im nächsten Jahr eine Fortsetzung geben.

Gut besucht: Der Neujahrsempfang der SPD Sasel.

Intensive Gespräche zwischen SPD-Mitgliedern.

Zuhören. Neue Ideen hören. Meinung vertreten. Dazu gab es viele gute Gelegenheiten.

Share Button

Weihnachts-Infostand am Saseler Markt

Die SPD Sasel lädt zum traditionellen Weihnachts-Infostand am Sonnabend, den 16. Dezember zu Gesprächen bei Glühwein und Kaffee ein.

Der Infostand findet in der Zeit von 10 bis 12 Uhr am Saseler Markt statt.

Wir freuen uns auf Sie!

Share Button

Kommunalpolitische Sprechstunde

Am Sonnabend, den 28. Oktober 2017 lädt die SPD Sasel in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr zur nächsten kommunalpolitischen Sprechstunde ein.

Mit dabei sind der Saseler SPD-Vorsitzende und Bezirksabgeordnete André Schneider und Kerstin Steden-Vagt, Mitglied im Regionalausschuss Alstertal.

André Schneider (Saseler SPD-Vorsitzender und Mitglied der Bezirksversammlung Wandsbek)

Kerstin Steden-Vagt (Stellv. Vorsitzende der SPD Sasel und Mitglied im Regionalausschuss Alstertal)

Die Sprechstunde findet statt im SPD-Bürgerbüro Sasel in der Tagesstätte Roter Hahn, Kunaustraße 4, 22393 Hamburg.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Anliegen können auch vorab per E-Mail unter buergerbuero@spd-sasel.de mitgeteilt werden.

 

Share Button

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Unter Demokraten gehört es sich, zum Erfolg zu gratulieren. Also, Herr Ploß: Glückwunsch zum Wahlerfolg im Wahlkreis Hamburg-Nord/Alstertal. Der war allerdings äußerst knapp und eine Revanche für Dorothee Martin ist sicherlich nicht ausgeschlossen – und so eine Revanche kann ja früher kommen, als man so denkt

Großer Dank an Doro Martin für Ihren fulminanten Wahlkampf und für die tolle Zusammenarbeit mit dem Distrikt Sasel. Viele gute, aber auch kritische Gespräche am Infostand, drei große inhaltliche Diskussionsveranstaltungen, besondere Aktionen im Wahlkampf – das alles hat viel Spaß gemacht und insbesondere unsere Mitglieder, darunter viele neue, motiviert und begeistert.

Demokratie lebt vom mitmachen, vom mitgestalten – im Großen wie im Kleinen. Daher nehmen wir das Ergebnis sportlich und sagen: Jetzt erst recht. Wir kommen wieder!

Share Button

Ihre Wahl: Erst-und Zweitstimme für die SPD!

Am kommenden Sonntag findet die Bundestagswahl statt. Vorher haben Sie am Sonnabend, den 23. September in der Zeit von 10 bis 12 Uhr am Saseler Markt letztmalig die Gelegenheit, mit uns am Infostand ins Gespräch zu kommen, um Ihre Wahlentscheidung vorzubereiten.

Wir können darüber ins Gespräch kommen, weshalb Dorothee Martin die bessere Wahlkreisabgeordnete für Sie wäre sowie darüber, weshalb es wichtig ist, dass es wieder gerechter in Deutschland zu gehen muss.

Die Unterschiede zwischen SPD und CDU/CSU sind klar:

Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit! Das ist unser Anspruch!

https://www.spd.de/standpunkte/regierungsprogramm/

Share Button

Hoffnungsland: Dorothee Martin & Aydan Özoğuz im Gespräch mit Olaf Scholz

Mit „Hoffnungsland“ hat Olaf Scholz kürzlich sein erstes Buch vorgelegt. Darin beschreibt er eindrucksvoll den Wandel in der Wahrnehmung unseres Landes, das für viele Menschen in der Welt mit seiner offenen, liberalen und säkularen Gesellschaft zu einem Land der Hoffnung geworden ist.

Die Chancen, aber auch die Risiken der Zuwanderung erfordern jetzt eine pragmatische Politik. Olaf Scholz zeigt Wege auf, wie Deutschland diese globale Herausforderung meistert – und auch davon profitiert.

Über die Themen und zentralen Fragestellungen des Buches möchten wir mit Ihnen und Olaf Scholz diskutieren.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen.
Ihr Bundestagskandidatinnen Dorothee Martin & Aydan Özoğuz

Wann: Mittwoch, 20. September 2017, 19:30 Uhr
Wo: Forum Alstertal, Kritenbarg 18, 22391 Hamburg

 

Share Button

Politisches Wochenende: Infostand und Naturkundlicher Rundgang

Am Sonnabend, 2. September, treffen Sie die Saseler SPD in der Zeit von 10 bis 12 Uhr am Infostand am Saseler Markt. Zudem hat unser Bürgerbüro im „Roten Hahn“ geöffnet und bietet Raum für persönliche Gespräche mit unserem Bürgerbüroteam. Wenn Sie also ein Anliegen haben oder Informationen zur Bundestagswahl benötigen – kommen Sie gerne vorbei.

Am Sonntag unternehmen wir mit unserem Bürgerschaftsabgeordenten Dr. Tim Stoberock eine naturkundliche Wanderung unter fachkundiger Leitung durch das Naturschutzgebiet rund um die Mellingburger Schleuse. Los geht es um 11 Uhr ab der Mellingburger Schleuse.

Im Anschluss haben Sie ab 13 Uhr Gelegenheit, diesen poltischen Tag bei Kaffee und Kuchen im Mellinghus mit unserer Bundestagskandidatin Dorothee Martin ausklingen zu lassen.

Share Button

„Europa stärken – Sicherheit und Wohlstand bewahren!“

Die SPD Sasel lädt zum europapolitischen Gespräch ins Sasel-Haus ein.

Knut Fleckenstein, MdEP

Am Montag, den 28. August diskutieren der Hamburger Europaabgeordnete Knut Fleckenstein, außenpolitischer Sprecher der S&D-Fraktion im Europäischen Parlament, und die SPD-Bundestagskandidatin und Bürgerschaftsabgeordnete Dorothee Martin über die Zukunft der Europäischen Union in außenpolitisch sehr bewegten Zeiten.

Bundestagskandidatin Dorothee Martin

Welche Auswirkungen haben die politischen Herausforderungen im europäischen Kontext auf die Sicherheit und den Wohlstand unseres Landes und unserer Stadt?

Die SPD Sasel freut sich über viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mitdiskutieren möchten.

Wann: Montag, 28. August 2017, 19:30 Uhr
Wo: Sasel-Haus, Raum 3, Saseler Parkweg 3

Share Button

#doroistda – am Infostand der SPD Sasel!

Am Sonnabend, den 19. August treffen Sie uns wieder am Infostand am Saseler Markt in der Zeit von 10 bis 12 Uhr.

Dann haben wir wieder frische Wahlkampfmaterialien für Sie parat, damit die Entscheidung am 24. September leichter fällt: Mit der Erst- und Zweitstimme SPD wählen!

Mit dabei ist auch unsere Bundestagskandidatin Dorothee Martin!

Bundestagskandidatin Dorothee Martin

Share Button

„Die solidarische Alterssicherung – wie sichern wir die Rente von morgen?“

Die SPD Sasel lädt ein zur Diskussion „Die solidarische Alterssicherung – wie sichern wir die Rente von morgen?“ mit Senatorin Dr. Melanie Leonhard (Präses der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration), Dr. Reinhold Thiede (Deutsche Rentenversicherung Bund), Günter Ploß (ver.di-Vertreter in der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Bund) und Dorothee Martin, MdHB.

Hamburgs Sozialsenatorin Dr. Melanie Leonhard

Bundestagskandidatin Dorothee Martin

Nach einem langen Arbeitsleben verdienen es die Menschen, gut abgesichert zu sein. Ob Jung oder Alt: Alle sollen sich auf die gesetzliche Rente verlassen können! Aber wie sichern wir die Rente von morgen?

Die SPD hat ein neues Rentenkonzept vorgelegt, dass neue Generationengerechtigkeit schafft. Das verstehen wir unter solidarischer Alterssicherung. Dieses Thema möchten wir gerne mit Ihnen diskutieren.

Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

Wann: Donnerstag, 20. Juli 2017, 19:30 Uhr
Wo: Sasel-Haus, Raum 4, Saseler Parkweg 3

Share Button